Menüye ulaşmak için tıklayınız İçeriğe ulaşmak için tıklayınız

Otokar stellt auf der IDEF 2015 seine neueste Produktpalette vor



​​​​Otokar, das größte in der Rüstungsindustrie tätige Privatunternehmen der Türkei, stellte vom 5. bis 8. Mai 2015 auf der 12. internationalen Rüstungsmesse IDEF im Tüyap Fair Convention and Congress Centre in Istanbul seine Produkte vor. Otokar ist ein Unternehmen der Koç Gruppe, und die auf der Messe präsentierte Produktpalette umfasste weltweit bekannte von Otokar entwickelte und gebaute Militärfahrzeuge und Turmsysteme.

Besucher hatten die Gelegenheit, nicht nur die breitgefächerte Produktpalette von Otokar kennenzulernen, sondern erstmalig auch einige der neuesten Fahrzeuge des Unternehmens zu sehen. Zum ersten Mal gezeigt wurden der TULPAR-S, das neueste Mitglied der Familie gepanzerter militärischer Kettenfahrzeuge von Otokar, sowie der vor Bedrohungen chemischer, biologischer, radiologischer und nuklearer Art (CBRN) geschützte Panzerspähwagen ARMA 8x8. Auch der endgültige Prototyp des ALTAY war auf der IDEF 2015 erstmals zu sehen. Der ALTAY ist der nationale Kampfpanzer der Türkei, er wurde von Otokar als Hauptauftragnehmer entwickelt.

Vorstandsvorsitzender Serdar Görgüç erklärte, Otokar sei dasjenige türkische Unternehmen der Rüstungsbranche, das über die meiste Erfahrung mit Landsystemen verfüge. Er fuhr fort: „Wir sind ein türkischer Hersteller von Landsystemen mit einer breiten Produktpalette, die Fahrzeuge unterschiedlichster Typen und Ausführungen von 0,75 bis 60 Tonnen und gepanzerte Kettenfahrzeuge von 4x4 bis 8x8 sowie von Otokar entwickelte Turmsysteme umfasst. Wir sind jedoch nicht nur der größte Lieferant von Landsystemen für die Türkei, sondern exportieren unsere Produkte auch in rund 30 Länder auf fünf Kontinenten. Wir analysieren die verschiedenen Anforderungen und Erwartungen von nahezu 50 Kunden und stellen zügig Lösungen zur Erfüllung dieser Anforderungen bereit. Da unsere Kunden als Referenzen für neue Aufträge dienen, zählen wir immer mehr neue Länder zu unseren Kunden. Mehr als 28.000 unserer gepanzerten Fahrzeuge stehen in unterschiedlichsten geografischen Zonen und Krisengebieten überall auf der Welt in aktivem Dienst.“

F&E-Investitionen in Höhe von 271 Mio. TL in den letzten zehn Jahren

Für seine jüngsten Aktivitäten erhielt Otokar Anerkennung von zahlreichen Organisationen. Vor Kurzem verlieh das türkische Untersekretariat der Rüstungsindustrie Otokar in Anbetracht seiner Leistungen in den vergangenen drei Jahren den Excellence Award 2015 der Rüstungsbranche.

„Getragen von unserer Vision, über eigene Technologien zu verfügen und diese zu beherrschen, investieren wir auch in Forschung und Entwicklung. In diesem Jahr gehören wir zu den fünf führenden Patentanmeldern der Türkei, und im vergangenen Jahr wurden wir als bestes F&E-Zentrum der türkischen Automobilindustrie ausgezeichnet. Alle diese Entwicklungen ermutigen uns, noch besser zu werden“, erklärte Herr Görgüç.

Bei Otokar fließen 4 Prozent der Einnahmen in Forschung und Entwicklung. Nachdem in den letzten zehn Jahren 271 Mio. TL in F&E investiert wurden, ist das Unternehmen gegenwärtig Inhaber von insgesamt 162 Patenten und Modellen.

Auf der IDEF präsentierte Produkte

Auf der IDEF 2015 präsentierte Otokar die folgenden Fahrzeuge:

Den endgültigen Prototypen des nationalen Kampfpanzers der Türkei – ALTAY –, der die für die Serienproduktion reife Konstruktion widerspiegelt

TULPAR-S schwimmfähiges gepanzertes Kettenfahrzeug, in der Ausführung als Panzerabwehrwaffenträger

TULPAR Kettenschützenpanzer mit MIZRAK-30-mm-Turm

ARMA 8x8 Panzerspähwagen mit CBRN-Schutz und KESKİN-Turm

ARMA 8x8 Panzerkampfwagen mit MIZRAK-30-mm-Turm

ARMA 6x6 gepanzerter Mannschaftswagen mit BOZOK-25-mm-MKT-Turm

ARMA 6x6 gepanzerter Mannschaftswagen mit BOZOK-12,7-mm-MKT-Turm

COBRA II 4x4 gepanzertes militärisches Radfahrzeug, schwimmfähig

COBRA II 4x4 gepanzertes militärisches Radfahrzeug mit UCOK-Turm

COBRA 4x4 gepanzertes militärisches Radfahrzeug mit KESKIN-Turm

COBRA 4x4 Schützenpanzerwagen

URAL 4x4 gepanzertes militärisches Radfahrzeug mit BASOK-Turm der

neuesten Generation

URAL 4x4 Fahrzeug für innere Sicherheit

KAYA II minengeschützter Truppentransporter

APV 4x4 gepanzertes Patrouillenfahrzeug

LAND ROVER DEFENDER 110 für Spezialeinsätze

LAND ROVER DEFENDER 110 Einsatzleitungsfahrzeug

LAND ROVER DEFENDER 130



Sie verlassen die Website otokar.com

Sie werden jetzt zu einer anderen Website weitergeleitet. Möchten Sie den Vorgang fortsetzen?

Ja Nein